Frauen-Auszeit


 

Auszeit soll heißen: raus aus dem Alltag und rein in einen geschützten Raum,

in dem ein Austausch auf tiefer Ebene möglich ist.

 

Wir wollen uns zuhören.

Wir wollen uns ergänzen.

Wir wollen uns gegenseitig inspirieren.

Wir wollen uns auf einer tiefen Ebene begegnen.

Wir wollen uns bei unseren Lebensprozessen unterstützen.

 

Wir widmen uns:

 

Individuellem
Kosmischem
Philosophischem
Spirituellem

Psychologischem

 

. . . und wir unternehmen Dinge gemeinsam, die uns ganz einfach Freude & Spaß bereiten.

. . . mit anderen Worten: wir tun gemeinsam das, was in einer Partnerschaft oft zu kurz kommt.

Wir nutzen diesen Teil unserer Lebenszeit selbst-bewusst und selbst-bestimmt.

 

Jede Gruppe trifft sich einmal im Monat an einem festen Wochentag, abends von 19 bis 21 Uhr

 in geschlossenen und fein abgestimmten Kleingruppen von 4 Frauen.

 

Energieausgleich nach eigenem Ermessen.