Honorar und Abrechnung


Einzel-Settings:

(psychologisch beratend oder psycho-therapeutisch)

 

30 min:     40 €

60 min:     70 € 

90 min:   100 €

 


 

Abrechnung und Besonderheiten:

 

  • Ich arbeite als Heilpraktikerin für PT frei von Vorgaben durch Krankenkassen (insb. kein bürokratisches Abrechnungssystem, keine starren Therapiepläne oder Meldung von stigmatisierenden Diagnosen). Das bedeutet für Sie als Klient/in, dass Sie selbst bestimmen, mit welcher Methode, für welchen Zeitraum und wie tiefgehend Sie sich begleiten lassen.
  • Meine Terminvergaben sind so gestaltet, dass "Luft nach hinten" besteht und Sie sich nicht unter Zeitdruck fühlen müssen. Standardisierte Settings im (üblichen) 50-min-Rhythmus gibt es bei mir nicht.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich grundsätzlich nur Barzahlung annehme. Sie erhalten nach jedem Setting eine Quittung. In Ausnahmefällen kann zusätzlich eine Rechnung erstellt werden.
  • Bitte beachten Sie,  dass ich bei kurzfristigen Terminabsagen (weniger als 24 Stunden) sowie bei versäumten Terminen ein Ausfall-Entgelt in Höhe meines aktuellen Stunden-Preises von derzeit 70 € berechne. Es ist in der nächsten Sitzung in bar zahlbar. 
  • Manche gesetzlichen Zusatzversicherungen und privaten Krankenkassen übernehmen zwar Honorare von Heilpraktikern im Allgemeinen, seltener jedoch die Kosten von HeilpraktikerInnen für Psychotherapie. Bitte erkundigen Sie sich gezielt bei Ihrer Krankenkasse. Danke.