Balance für Körper, Geist & Sinne


Tür auf in Dein Hier & Jetzt

 

Immer wenn ich diese Übungseinheit ausführe, überkommt mich eine Welle der Demut vor Mutter Natur.

2012 ist sie in Form einer Meridiangymnastik auf mich zugekommen und hat mich seither nie wieder losgelassen.

Egal wann, wo und mit wem ich sie praktiziere, sie ist immer ein Garant für Effektivität und Wohlergehen währenddessen und danach. Es handelt sich um eine feste Übungsabfolge, die ganz schlicht und einfach in der Ausführung ist. Ein Ritual, das niemals langweilig wird, weil die direkte Erfahrung der Ganzheitlichkeit so faszinierend ist. Ich habe dieses Schätzlein stetig weiterentwickelt und verfeinert, bis die reine Lebenslust daraus geworden ist.

 

LebensLust  biete ich in kleinen Gruppen für max. 3 Teilnehmer*Innen an. 

Selbstverständlich können auch Einzelstunden mit individueller therapeutischer Ausrichtung vereinbart werden.

 

Nutze diese Chance, eine Stunde lang eine wohltuende, intime Vertrautheit mit Dir selbst zu spüren:

  • Deinen Körper
  • Deine Organe
  • Deine Lebensenergie
  • Deine Beziehung zu Dir selbst
  • Deine Beziehung zu Mutter Erde und Deinem Umfeld

Probiere es einfach mal aus und sammele Deine eigenen Erfahrungen.

Ich freue mich auf Dich! 

 

 


Ganz konkret:

 

Je nach Tagesverfassung der Teilnehmer*Innen passe ich die Stunde an:

 

  • mal ist sie etwas lebendiger, mal ruhiger, aber stets sehr achtsam
  • bei Bedarf werden Zusammenhänge erklärt
  • wir führen die Bewegungen im Stehen oder auf dem Stuhl sitzend aus (Erdung über die Füße)
  • es gibt 4-5 Balance-Übungen
  • wir üben tiefe Bauchatmung
  • wir kümmern uns in dieser Reihenfolge um uns:
  • Gesamtenergie-Kreislauf
  • Lunge & Dickdarm 
  • Magen, Milz & Pankreas
  • Herz & Dünndarm
  • Blase & Nieren
  • Kreislauf & Biorhythmus
  • Gallenblase & Leber
  • was die Sache so besonders macht: nach jeder Übung folgt eine kurze, stille Einkehr für den Kontakt mit dem jeweiligen Organ, ein ganz inniger Moment

Neustart mit "GGG-Regel" ist am 5. bzw. 7. Oktober 2021

 

DO   10 bis 11 Uhr

und/oder

DIE   19 bis 20 Uhr

 

Kosten pro Trimester:

150 € /10 Teilnahmen