Wissen + Selbsterfahrung = Methodik


  • Achtsamkeit und Meditation … ohne sie wären die restlichen 14 hohl und leer
  • Natur des menschlichen Leids … wie aus Leid Leiden wird und wo wir aktiv ansetzen können
  • Wirkungsweise der 5 Skandhas … eine Säule meines ganzheitlichen Ansatzes
  • Dynamik zwischen Ich und Ego-Ebene … das, was uns alle beschäftigt, ablenkt und uns unnötig anstrengt 
  • (unheilsame) Beziehungs- und Interaktionsmuster … Dreh- und Angelpunkt der Selbst-Reflektion
  • Macht der Glaubenssätze & Gewohnheitsstrukturen … wenn wir uns nur nicht sooo stark daran klammern würden
  • Subjektive Wahrnehmung & Bewusstseinsfaktoren …  die atomaren Bestandteile unserer Psyche
  • Kultivieren von Wohlwollen und Mitgefühl … bevor das Kartenhaus aus Missgunst und Mitleid in sich zusammenfällt
  • Zugestehen und Transformation von schwierigen Emotionen … das notwendige "Übel" (P.S.: es lohnt sich!)
  • Ängste an der Wurzel packen … ehrlich wahrnehmen, benennen und verstehen (Ursache & Wirkung durchschauen)
  • Umgang mit Krisen, Übergängen, Hindernissen & Blockaden … perfekte Chancen, andere Wege auszuprobieren
  • Natürliche Trauer als Tür und Tor …  von der äußeren Vergänglichkeit in die innere Lebendigkeit
  • Freigabetechniken / Wege ins "Loslassen" … wenn es mehr braucht, als einen Luftballon steigen zu lassen
  • Integrationstechniken für das innere Kind … das Gegenteil vom Loslassen: manche "Dinge" müssen nachträglich gefüttert werden
  • Biografische Arbeit mit Lebenslinie … das Basislager für die Würdigung des eigenen Lebensweges

Wenn Wissen weitergegeben wird, auf einen fruchtbaren Boden trifft und dort verinnerlicht wird

entstehen Reife, Einsicht und Weisheit.