Psychologische Begleitung   Körperlich - geistige Entspannung   Spirituelle Beratung

 

Du kannst viel Grundlegendes und Spezifisches von mir lernen.

Körper(organe), Gefühle, Gedanken & Energien brauchen ein ehrliches Zuhause in Deinem Bewusstsein.

Es geht um Dein individuelles Gesamtpaket:

 

 Psychosomatisches Verständnis zur (Re)Aktivierung von Selbstheilungskräften

 Emotionales Wissen für Balancefähigkeit & Standhaftigkeit

Mentale Stärke für zielgerichtetes Denken & sinnerfülltes Handeln

Spirituelle Klarheit, um Erfüllung, Berufung, inneren Frieden, etc. zu finden     

Das "Geheimnis":

Ich verbinde traditionelle (elementare) Heilkunst mit moderner (ganzheitlicher) Psychologie.


Zu meinen Methoden gehören:

 

  1. Ego- & Ich-Achtsamkeits-Training (Aufklärung & Aufdeckung)
  2. Lebenslinien-Arbeit (biografische Muster, Hindernisse, etc.)
  3. Innere Kind-Arbeit (Ängste, Bindungsstörungen, etc.)
  4. Entspannungs- & Atemübungen (im Stehen und Sitzen)
  5. Meditation (im Sitzen und Gehen)
  6. Energie-Arbeit (Grundlegende Lebensenergie, Selbstliebe-Förderprogramm)
  7. Arbeit mit Ritualen & den Elementen (Trauer, Loslassen, Integrieren, Umwandeln)
  8. Arbeit mit den Mondphasen/Fluss des Lebens (Gesundheits- & Selbstreflektion-Förderprogramm)
  9. Arbeit mit Symbolen, Archetypen und Chakren (Einblicke ins Unbewusste)

Der Mensch hat mit seiner Psyche & Seele mehr zu tun, als ihm lieb & bewusst ist.

Er hat viele Probleme & Sorgen, unerfüllte Wünsche & unerreichbare Ziele.

Er strebt nach einem "besseren Leben", nach Gesundheit, Zufriedenheit und persönlicher Entwicklung.

Stressoren & Wegbereiter zugleich:

 

1. Außen-Beziehungen (Ego-Ebene/oberflächlich)

Sie bestimmen die Qualität unseres Alltagserlebens, indem wir sie für unser Glück oder Unglück verantwortlich machen.

Unsere Hauptfeinde sind: Schuld, Scham & Realitätsverlust.

Zwischenmenschliche Konflikte rütteln uns regelmäßig, um uns auf die beiden tieferen Beziehungsebenen aufmerksam zu machen:

 

2. Innen-Beziehungen (Ich-Ebene/ganzheitlich)

Sie spielen sich in uns selbst ab, auf bewussten, teilbewussten oder unbewussten energetischen Bahnen.

Unser Retter ist die ehrliche Selbstreflektion, um Ignoranz & Selbstlüge aufzudecken.

Auch hier entstehen immer wieder Konflikte wie Zerrissenheit, Selbstzweifel oder Selbstablehnung, die dazu dienen,

uns auf den "berühmten" Weg der Selbstliebe, besser gesagt der Selbstannahme zu führen.

 

3. "Esprit-Beziehungen" (Seelenbereich, außerhalb der Ego-Zone)

Sie schwirren salopp gesagt um uns herum und warten darauf, dass wir 1. und 2. "in den Griff" bekommen, um uns ihnen zu widmen (Umverteilung der Gewichtung).

Dadurch können wir zu unserem eigentlichen Wesenskern sowie zu unserer Bestimmung vordringen.

Natürliche Spiritualität ist wichtiger "Bestandteil" einer authentischen und reifen Persönlichkeit und wird als überaus sinnvoll erlebt, sowohl für das eigene Wohlergehen als auch zum Wohle der Umwelt, der Erde, der Menschheit etc.

Leider fehlt uns Menschen der "Neuzeit" mehrheitlich eine klare Anbindung an unsere Wurzeln & Herkunft ( = Kraftquellen).

Hieraus entstehen typische Mangelerscheinungen an (Ur-)Vertrauen, Lebensmut, Inspiration, Intuition etc.

 

Viele Menschen begeben sich früher oder später auf die Suche nach sich selbst. Und das ist gut so.

Ich bin da, ganz in Ihrer Nähe.